Wenn Sie vor dem stehen Screen Overlay Detected Error auf Ihrem Android-Gerät dann mach dir keine Sorgen, denn du bist an der richtigen Stelle. In diesem Handbuch erklären wir, was eine Bildschirmüberlagerung ist, warum der Fehler auftritt und wie er behoben werden kann.

Der Bildschirmüberlagerungsfehler ist ein sehr ärgerlicher Fehler, auf den Sie möglicherweise auf Ihrem Android-Gerät stoßen. Dieser Fehler tritt manchmal auf, wenn Sie eine neu installierte App auf Ihrem Gerät starten, während Sie eine andere schwebende App verwenden. Dieser Fehler kann den erfolgreichen Start der App verhindern und große Probleme verursachen. Bevor wir fortfahren und diesen Fehler beheben, wollen wir verstehen, was dieses Problem tatsächlich verursacht.


Was ist Bildschirmüberlagerung?

Sie müssen also bemerkt haben, dass einige Apps auf Ihrem Bildschirm über anderen Apps erscheinen können. Bildschirmüberlagerung ist die erweiterte Funktion von Android, die es einer App ermöglicht, andere zu überlagern. Einige der Apps, die diese Funktion verwenden, sind Facebook-Messenger-Chathead, Nachtmodus-Apps wie Twilight, ES File Explorer, Clean Master Instant Rocket Cleaner, andere Apps zur Leistungssteigerung usw.

Wann tritt der Fehler auf?

Dieser Fehler kann auf Ihrem Gerät auftreten, wenn Sie Android Marshmallow 6.0 oder höher verwenden und wurde von Benutzern von Samsung, Motorola und Lenovo sowie vielen anderen Geräten gemeldet. Gemäß den Android-Sicherheitseinschränkungen muss der Benutzer „Zeichnen über andere Apps zulassen‚-Berechtigung für jede App, die danach sucht. Wenn Sie eine App installieren, die bestimmte Berechtigungen erfordert, und sie zum ersten Mal starten, müssen Sie die erforderlichen Berechtigungen akzeptieren. Um die Erlaubnis anzufordern, generiert die App ein Dialogfeld mit einem Link zu den Einstellungen Ihres Geräts.


Um die Erlaubnis anzufordern, generiert die App ein Dialogfeld mit einem Link zu den Einstellungen Ihres Geräts

Wenn Sie dabei eine andere App mit einem aktiven Bildschirm-Overlay verwenden, kann der Fehler „Bildschirm-Overlay erkannt“ auftreten, da das Bildschirm-Overlay das Dialogfeld stören könnte. Wenn Sie also zum ersten Mal eine App starten, für die bestimmte Berechtigungen erforderlich sind, und zu diesem Zeitpunkt beispielsweise den Facebook-Chatkopf verwenden, kann dieser Fehler auftreten.


Beheben Sie den Fehler „Bildschirmüberlagerung erkannt“ auf Android

Finden Sie die störende App heraus

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie zunächst feststellen, welche App es verursacht. Es gibt zwar viele Apps, die sich überlagern dürfen, aber zum Zeitpunkt des Auftretens dieses Fehlers sind wahrscheinlich nur ein oder zwei aktiv. Die App mit einem aktiven Overlay wird höchstwahrscheinlich Ihr Übeltäter sein. Suchen Sie nach Apps mit:

  • Eine App-Blase wie ein Chat-Kopf.
  • Zeigen Sie Farb- oder Helligkeitsanpassungseinstellungen wie Nachtmodus-Apps an.
  • Ein anderes App-Objekt, das über anderen Apps schwebt, wie z. B. Rocket Cleaner für Clean Master.

Darüber hinaus können mehrere Apps gleichzeitig stören und Ihnen Probleme bereiten, die alle für einige Zeit von der Überlagerung angehalten werden müssen, um den Fehler zu beheben. Wenn Sie die App, die das Problem verursacht, nicht identifizieren können, versuchen Sie es Deaktivieren Sie die Bildschirmüberlagerung für alle Apps.

So beheben Sie den Fehler „Bildschirmüberlagerung erkannt“ auf Android

Methode 1: Bildschirmüberlagerung deaktivieren

Während es einige Apps gibt, mit denen Sie das Bildschirm-Overlay von der App selbst aus anhalten können, muss für die meisten anderen Apps die Overlay-Berechtigung in den Einstellungen des Geräts deaktiviert werden. Um die Einstellung „Über andere Apps ziehen“ zu erreichen,

Für Stock Android Marshmallow oder Nougat

1.Um die Einstellungen zu öffnen, ziehen Sie das Benachrichtigungsfeld herunter und tippen Sie dann auf Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bereichs.

2. Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten und tippen Sie auf ‚Anwendungen‚.


Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten und tippen Sie auf Apps

3. Tippen Sie außerdem auf Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke.


Tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke

4. Tippen Sie im Menü „Apps konfigurieren“ auf „Zeichnen Sie über andere Apps‚.


Tippen Sie im Menü Konfigurieren auf Über andere Apps ziehen

Hinweis: In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise zuerst auf „Besonderer Zugang‚ und wählen Sie dann ‚Zeichnen Sie über andere Apps‚.


Tippen Sie auf Spezieller Zugriff und wählen Sie dann Über andere Apps ziehen

6. Sie sehen die Liste der Apps, in denen Sie die Bildschirmüberlagerung für eine oder mehrere Apps deaktivieren können.


Deaktivieren Sie das Bildschirm-Overlay für eine oder mehrere Apps für Stock Android Marshmallow

7.Klicken Sie auf die App, für die Sie die Bildschirmüberlagerung deaktivieren möchten, und deaktivieren Sie dann den Schalter neben „Zeichnen über andere Apps zulassen‚.


Deaktivieren Sie den Schalter neben Zeichnen über andere Apps zulassen

Beheben Sie den Fehler „Screen Overlay Detected“ (Bildschirmüberlagerung erkannt) auf Stock Android Oreo

1.Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Gerät entweder über das Benachrichtigungsfeld oder die Startseite.

2. Tippen Sie unter Einstellungen auf ‚Apps & Benachrichtigungen‚.


Tippen Sie unter Einstellungen auf Apps & Benachrichtigungen

3. Tippen Sie nun auf Fortschrittlich unter Apps & Benachrichtigungen.


Tippen Sie unter Apps & Benachrichtigungen auf Erweitert

4. Tippen Sie unter dem Abschnitt „Erweitert“ auf „Spezieller App-Zugriff‚.


Tippen Sie im Abschnitt Erweitert auf Spezieller App-Zugriff

5. Als nächstes gehen Sie weiter zu ‚Über anderen Apps anzeigen.


Tippen Sie auf Anzeige über anderen Apps

6. Sie sehen die Liste der Apps, von wo aus Sie können Deaktivieren Sie das Bildschirm-Overlay für eine oder mehrere Apps.


Sie sehen die Liste der Apps, in denen Sie die Bildschirmüberlagerung deaktivieren können

7.Klicken Sie dann einfach auf eine oder mehrere Apps Deaktivieren Sie den Umschalter neben Allow display over other apps.


Deaktivieren Sie den Schalter neben Anzeige über anderen Apps zulassen

Für Miui und einige andere Android-Geräte

1.Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem Gerät.


Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Android-Telefon

2. Gehen Sie zu ‚App Einstellungen‚ oder ‚Apps und Benachrichtigungen‚ Abschnitt, dann tippen Sie auf ‚Berechtigungen‚.


Gehen Sie zum Abschnitt „App-Einstellungen“ oder „Apps und Benachrichtigungen“ und tippen Sie dann auf Berechtigungen

3. Tippen Sie nun unter Berechtigungen auf ‚Andere Berechtigungen‚ oder ‚Erweiterte Berechtigungen‘.


Tippen Sie unter Berechtigungen auf „Andere Berechtigungen“.

4. Tippen Sie auf der Registerkarte „Berechtigungen“ auf „Popup-Fenster anzeigen‚ oder ‚Über andere Apps ziehen‘.


Tippen Sie auf der Registerkarte Berechtigungen auf Popup-Fenster anzeigen

5. Sie sehen die Liste der Apps, in denen Sie die Bildschirmüberlagerung für eine oder mehrere Apps deaktivieren können.


Sie sehen die Liste der Apps, in denen Sie die Bildschirmüberlagerung deaktivieren können

6.Tippen Sie auf die gewünschte App Bildschirmüberlagerung deaktivieren und auswählen ‚Leugnen‘.


Tippen Sie auf die App, um die Bildschirmüberlagerung zu deaktivieren, und wählen Sie Verweigern aus

Auf diese Weise können Sie problemlos Fix-Bildschirmüberlagerungsfehler auf Android erkannt aber was ist, wenn Sie ein Samsung-Gerät haben? Machen Sie sich keine Sorgen, fahren Sie einfach mit dieser Anleitung fort.

Beheben Sie den Fehler „Bildschirmüberlagerung erkannt“ auf Samsung-Geräten

1.Öffnen Einstellungen auf Ihrem Samsung-Gerät.

2. Tippen Sie dann auf Anwendungen und klicken Sie dann auf die Anwendungsmanager.


Tippen Sie auf Anwendungen und dann auf den Anwendungsmanager

3.Unter dem Anwendungsmanager drücken Sie auf Mehr tippen Sie dann auf Apps, die oben angezeigt werden können.


Drücken Sie auf Mehr und tippen Sie dann auf Apps, die oben angezeigt werden können

4. Sie sehen die Liste der Apps, in denen Sie die Bildschirmüberlagerung für eine oder mehrere Apps deaktivieren können, indem Sie den Schalter daneben deaktivieren.


Deaktivieren Sie das Bildschirm-Overlay für eine oder mehrere Apps

Nachdem Sie die Bildschirmüberlagerung für die erforderliche App deaktiviert haben, versuchen Sie, Ihre andere Aufgabe auszuführen, und prüfen Sie, ob der Fehler erneut auftritt. Wenn der Fehler noch nicht behoben wurde, versuchen Sie es Deaktivieren Sie die Bildschirmüberlagerung auch für alle anderen Apps. Nachdem Sie Ihre andere Aufgabe abgeschlossen haben (die das Dialogfeld erfordert), können Sie die Bildschirmüberlagerung erneut aktivieren, indem Sie dieselbe Methode befolgen.

Methode 2: Verwenden Sie den abgesicherten Modus

Wenn die obige Methode für Sie nicht funktioniert, können Sie die ‚Sicherheitsmodus‚-Funktion Ihres Android. Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie wissen, mit welcher App Sie Probleme haben. Um den abgesicherten Modus zu aktivieren,

1.Halten Sie gedrückt Netzschalter Ihres Geräts.

2.In der ‚Neustart im abgesicherten Modus‚ Eingabeaufforderung, tippen Sie auf OK.


Tippen Sie auf die Option Ausschalten, halten Sie sie gedrückt und Sie erhalten eine Aufforderung zum Neustart im abgesicherten Modus

3.Gehe zu Einstellungen.

4.Gehen Sie weiter zum ‚Anwendungen‚ Sektion.


Scrollen Sie in den Einstellungen nach unten und tippen Sie auf Apps

5.Wählen Sie die App aus, für die der Fehler generiert wurde.

6. Tippen Sie auf ‚Berechtigungen‚.

7.Aktivieren Sie alle erforderlichen Berechtigungen Die App hat vorher gefragt.


Aktivieren Sie alle erforderlichen Berechtigungen, die die App zuvor angefordert hat

8.Starten Sie Ihr Telefon neu.

Methode 3: Verwenden Sie Apps von Drittanbietern

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, einige zusätzliche Apps herunterzuladen, stehen Ihnen einige Apps zur Verfügung, um diesen Fehler zu umgehen.

Button Unlocker installieren: Die Install Button Unlocker App kann Ihren Bildschirmüberlagerungsfehler beheben, indem Sie die Schaltfläche entsperren, die durch die Bildschirmüberlagerung verursacht wurde.

Alert Window Checker: Diese App zeigt die Liste der Apps an, die Bildschirmüberlagerung verwenden, und ermöglicht Ihnen, das Beenden der Apps zu erzwingen oder sie nach Bedarf zu deinstallieren.


Benachrichtigen Sie Window Checker, um den erkannten Bildschirmüberlagerungsfehler auf Android zu beheben

Wenn Sie immer noch mit dem Fehler konfrontiert sind und frustriert sind, alle oben genannten Schritte ausführen zu müssen, versuchen Sie es als letzten Ausweg Apps mit Bildschirmüberlagerungsproblemen deinstallieren die Sie im Allgemeinen nicht verwenden.

Empfohlen:

Hoffentlich hilft Ihnen die Verwendung dieser Methoden und Vorschläge Beheben Sie den Fehler „Bildschirmüberlagerung erkannt“ auf Android Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Vorheriger ArtikelSo beheben Sie, dass der Drucker in Windows 10 nicht reagiert
Nächster ArtikelBeheben Sie den zweiten Monitor, der in Windows 10 nicht erkannt wurde